Über Mich

Eigentlich war ich schon immer Hypnotiseur ohne das was ich tat benennen zu können.

Dies kam erst viel später mit meiner Ausbildung.

 

Nachdem ich dann schon einige Jahre als diplomierter Hypnotiseur gearbeitet hatte sagte mir ein Klient nach seiner zweiten, abschliessenden Sitzung: « Claudia, ändere Deine Webseite! Du bist nicht nur ein Hypnotiseur oder Coach wie es tausende gibt. Du bist viel mehr! » Was ich tat.

 

Was macht den Unterschied?

Nun, ich werde versuchen es kurz zu erklären und Ihnen etwas Persönliches  mitzuteilen.

 

Mein Wunsch zu helfen und zu heilen steckte schon als Kind in mir, aber  der Auslöser für meine Berufung kam vor ungefähr 30 Jahren, als mein Vater relativ jung, nach langem Leiden starb und ich ihm damals nicht helfen konnte weil ich noch ein Teenager war.

Dieser Mann war mein erster Mentor.(später kamen noch einige andere hinzu) Ein leidenschaftlicher Chirurg. Es war ein Mensch der seinen Patienten alles gab, ohne an sich oder ans Geld zu denken.

Ab diesem Moment stürzte ich mich wissbegierig  auf alles was ich ich in Bezug auf das menschliche Wohlbefinden lernen konnte und werde damit auch wohl nie aufhören.

Ich habe ein gewisses Alter und somit eine Reife und breit gefächerte  Palette an Erfahrungen, sowohl professionell wie privat, zumal mich das Leben vor fast nichts verschont hat, - mir aber auch gezeigt hat was Liebe bedeutet.  Und genau das macht den Unterschied.

Ich kann noch soviel studieren, beeindruckende Diplome sammeln, aber was bringt das alles, wenn ich all die Probleme meiner Klienten nicht am eigenen Leib erfahren habe ? Mich nicht in jede Person reinversetzen kann? Wo soll ohne all das dieses tiefe Mitgefühl und Verständnis herkommen? Ich hatte es jedenfalls vor 30 Jahren nicht. Ich dachte wie fast alle jungen Leute ich hätte die Weisheit gelöffelt.

Ich habe ausserdem das Glück mit einer medialen Gabe geboren worden zu sein, womit ich schnell den wahren Ursprung der Problematik meiner Klienten erfasse, wovon sie selbst bewusst meistens keine Ahnung haben. Ich lasse mich intuitiv führen. Jeder Mensch wird bei mir, während einer Sitzung zum wichtigsten Mensch auf dieser Erde und bekommt alle Zeit und Aufmerksamkeit die er braucht, ganz egal ob es eine oder drei Stunden sind.

Es sind manche Klienten oder auch ehemalige Professoren welche mir sagten, ich habe heilende Hände. Ich bin da sehr bescheiden und würde eher sagen, ich habe geistige Unterstützung.

Meine Belohnung bekomme ich reichlich durch meine wunderbaren Klienten welche  mich mit ihren liebevollen, dankbaren Worten zutiefst berühren und mir zeigen, dass meine Mühe nicht umsonst ist.

So bedanke ich mich hier nochmal bei allen die mir ihr Vertrauen geschenkt haben und gebe mein Versprechen weiterhin jedem Einzelnen mit meinen Wissen und all meiner Energie und Nächstenliebe zu helfen so gut ich kann. 

 

 

Fachausbildung

Master Life-und Business Coach, Institut Coaching International Alain Cayrol, Paris

 

Hypno-Coach, zert. NGH, U.S.A.

Psychologische Beraterin, zert. TherMedius-Institut

Ausbildung Heilpraktiker Psychotherapie, zert. TherMedius-Institut

Ausbildung Naturwissenschaften, Université Paris XV

Ausbildung Fuss Reflexologe, Dr. Tran, Paris

Kinesiologie, Klopfakupressur, L’Euphonie Gestuelle du Samadeva, zert. Institut Idris Lahore, Paris

 
 

©2020 by Hypnose Coaching Claudia Lacroix